Extras


Mit dem kostengünstigen Zubehör gestalten Sie Ihr paXos-Solardach ganz individuell. Passen Sie Optik und Funktionalität einfach an Ihre Bedürfnisse an.

 

Wellenprofil


Durch den Einsatz unseres Wellenprofils in Verbindung mit der Solardachpfanne-Mild Hybrid 14.5W geben Sie Ihrer Solaranlage die Ästhetik einer tradierten Dachfläche. Integrieren Sie dieses Profil in Ihr Solardach, um ein geschwungenes, harmonisches Dachpfannendesign zu erzeugen. 

Das Wellenprofil wird aus einer hochfesten Aluminiumlegierung gepresst und mit einer hochwertigen Beschichtung veredelt. Dadurch ist das Profil wie die Solardachpfanne betretbar, hagelschlagsicher sowie extrem gegen Korrosion geschützt. Zudem übernimmt das Wellenprofil mit einer Deckbreite von 0,11m partiell die Dachdeckungsfunktion. Die Sturmsogsicherung erfolgt ebenfalls wie bei der Solardachpfanne mittels Holzschraube und ist einzeln aus dem Verbund lösbar. Dies ermöglicht bei Bedarf ein nachträgliches Anbringen von Dachhaken. 

Komplementärdachpfannen


Sie haben Ihren individuellen Energiebedarf bestimmt und benötigen dafür nicht Ihre gesamte Dachfläche? Dann statten Sie Ihr Dach mit der entsprechenden Anzahl an Solardachpfannen aus und komplettieren Sie die restliche Dachfläche mit Komplementärdachpfannen. Hierbei handelt es sich um herkömmliche Dachpfannen, also ohne integrierte Solartechnik, zur kostengünstigen Ergänzung auf dem Dach. Auf diese Weise erhalten Sie eine optisch homogene Dachfläche und vermeiden überschüssige Energieerzeugung. Darüber hinaus können diese Komplementärdachpfannen wie üblich geschnitten werden und es gibt sie in allen erforderlichen Sonderausführungen (Giebelend, Dachentlüfter, Antennenmast etc.). Als Komplementärdachpfanne können Sie aktuell den Planum-Betondachstein von der Fa. Nelskamp verwenden. Alle Infos dazu erhalten Sie hier: https://www.nelskamp.de/index.php/de/nk-dachsteine/planum

Durch unsere adaptive Auslegung können wir bald auch Solardachpfannen anbieten, die sich zusammen mit Dachpfannen anderer großer Hersteller (Wienerberger, Braas, Creaton etc.) verlegen lassen.

 

Intelligente Leistungselektronik


Statten Sie Ihre Solardachpfannen optional mit unserer intelligenten Leistungselektronik aus, um die größtmögliche Leistung Ihres Solardaches bei maximaler Sicherheit zu erzielen. Die Leistungselektronik beinhaltet einen Maximum Power Point (MPP) Tracker, der Ihren Energieertrag optimiert, sowie eine PV-Abschaltautomatik, die im Notfall eine Schwarzschaltung des gesamten Solardaches herbeiführt. Durch die Schwarzschaltung liegt keinerlei elektrische Spannung mehr auf den Solardachpfannen, so dass z.B. im Falle eines Hausbrandes gefahrlos durch die Feuerwehr gelöscht werden kann. 

 

Die Leistungselektronik wird derzeit in Kooperation mit der TH Köln entwickelt und getestet und schon bald in einer ersten Kleinserie zum Einsatz kommen.

 

einbindung ihrer Wärmepumpe


Verbinden Sie unsere Solardachpfannen zusätzlich mit einer Wärmepumpe, können Sie besonders effizient Wärme für Ihr Haus bereitstellen.

Gerne stellen wir Ihnen hierfür weitere Informationen zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Einbindung Ihrer Wärmepumpe in das Gesamtkonzept der Solarbedachung. 

integration ihres Batteriespeichers


In Kombination mit einem Batteriespeicher können Sie auch zu Zeiten, in denen die Sonne nicht mehr scheint, Ihren selbst erzeugten Strom nutzen.

Gerne beraten wir Sie bei der Integration Ihres Batteriespeichers in das Gesamtkonzept der Solarbedachung und stellen Ihnen weitere Informationen hierfür zur Verfügung.